Schulklasse spendet für unsere Tiere

Eine schöne Weihnachtsüberraschung bereitete uns die Klasse 8B der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule Neustadt mit einer großen Futterspende für unsere Hunde und Katzen. Am 22. Dezember tauchte eine Abordnung der Klasse mit Frau Beck, ihrer Klassenleiterin, im Tierheim auf und lud viele vollgefüllte Kartons ab: wunderschöne Weihnachtsgeschenke für unsere Schützlinge. Wir hatten anschließend alle Hände voll zu tun, um alles in die Regale zu stapeln.

Wir freuen uns immer ganz besonders, wenn Kinder und Jugendliche sich für den Tierschutz einsetzen. Den Schülerinnen und Schülern der Klasse 8B und Frau Beck sagen wir für ihre Spende ganz herzlichen Dank. Unsere Hunde und Katzen lassen sich die vielen leckeren Sachen bereits schmecken. Ihr seid zu unseren Besuchszeiten im Tierheim stets herzlich willkommen!

W.B.

Eine große Weihnachtsüberraschung

Es war eine tolle Weihnachtsüberraschung, als drei junge Damen der Firma D.T.Net Service Neustadt am 22. Dezember unvermittelt im Tierheim auftauchten und der verdutzten Tierheimleiterin Uli Vogel eine Barspende in Höhe von – sage und schreibe – 1250 Euro in die Hand drückten.

Es war nicht das erste Mal, dass Inhaber-Familie Rudolph und die Belegschaft von D.T. Net Service, einem der führenden deutscher Television-Netzbetreiber-Service-Anbieter, unser kleines Tierheim mit einer so großen Spende bedacht hat.

Wir finden es wunderschön, dass wir die Fa. D.T. Net Service zu den treuen Freunden unseres Tierheims zählen dürfen und sagen von Herzen Danke im Namen aller unserer Tiere!

W.B.

Mein neues Zuhause - Timpetu

Timpetu (bekannt als Tierheimhund Rocky) in seinem Zuhause, in dem er seit vier Jahren lebt

Spendenaktionen 2016

Wir danken allen Spendern, welche die Tiere des Tierheims im vergangenen Jahr so überaus großzügig mit Spenden bedacht haben – sei es durch Geld- oder Sachspenden, seien es Einzelpersonen oder Gruppen, die für das Tierheim gesammelt haben.

Seiten