Mimmi

Mimmi ist eine Abgabekatze, die erst sehr schüchtern war, sich nun aber mehr und mehr aus ihrem Versteck traut, wenn die Mitarbeiterinnen sich in ihrem Zimmer aufhalten. Die süße Mieze ist 2009 geboren und bereits kastriert. Wer möchte Mimmi wieder ein Zuhause geben, in dem sie sich noch einmal so wohl fühlen kann wie früher? Sie würde es ihrem Menschen sicher danken und ihn mit ihrer Liebe überschütten.

Napoleon

Napoleon ist erst seit kurzem bei uns. Er wurde in Neustadt gefunden und ist ein sehr großer, kastrierter Kater. Lieb ist er außerdem. Vielleicht sieht jemand Napoleon auf unserer Seite, der ihn kennt und er kann in sein Zuhause zurück. Ansonsten sucht er bald ein neues Zuhause.

 

Victoria & Vicky

Die beiden Katzen kamen als Fundtiere aus Vestenbergsgreuth zu uns. Es handelt sich um einer Mutterkatze mit ihrem Jungen. Victoria wurde ca. 8/2015 geboren und die kleine Vicky ist erst im Juni dieses Jahres zur Welt gekommen. Die beiden Katzen sind sehr gepflegt und auch zutraulich. Vermisst oder kennt jemand die kleine Katzenfamilie?

Wilhelm

Wilhelm ist ein aufgeweckter Kater, der in Wilhelmsdorf gefunden wurde. Er trägt ein braunes Halsband. Leider hat sich bisher noch niemand gemeldet, der den süßen Kerl vermisst. Wilhelm ist schätzungsweise im Mai 2017 geboren und wartet hier nun traurig, ob sein Herrchen oder Frauchen sich nicht doch noch melden. Kastriert oder gechippt ist der junge Kater nicht, was eine Zurückverfolgung seiner Herkunft schwierig gestaltet. Erkennt jemand unseren Wilhelm wieder? Dann meldet euch im Tierheim.

Weddy

Weddy ist ein kleiner Charmeur, der als Fundkatze zu uns kam. Geboren wurde der kleine Mann im Juni dieses Jahres. Er ist aufgrund seines Alters noch nicht kastriert. An seinem linken Auge hat er eine Trübung, die bei der Kastration behandelt werden soll.

Trotz dieses Handicaps ist Weddy ein äußerst liebenswerter Kater, der eine nette Familie sucht.

Tosca

Tosca wurde im Tierheim wegen Allergie des Besitzers abgegeben. Die schüchterne Katze wurde im Juni 2009 geboren, ist kastriert und gechippt. Bisher hat sie noch Angst und sitzt viel in der Ecke. Von den Mitarbeiterinnen lässt sie sich anfassen und auch schon hochnehmen. Tosca muss den Schock wohl erst einmal überwinden, aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen zu sein. In einem neuen, ruhigen Zuhause, in dem sie wieder Vertrauen fassen kann, findet sie sich aber bestimmt schnell zurecht und wird dann auch wieder auftauen.

Rambo

Rambo ist wieder da! Er war bereits Gast im Tierheim, wurde vermittelt und sucht nun erneut einen Platz zum alt werden. Geboren ist der kastrierte Kater im Jahr 2007. Einen Chip hat er schon bekommen. Rambo ist stark übergewichtig und muss dringend abnehmen. Wir beginnen bereits mit einer Diät, die dann im neuen Zuhause fortgeführt werden sollte, da dieses starke Übergewicht sonst zu gesundheitlichen Problemen führen kann. Rambo ist ein netter Kater, der gerne schmust, wenn er sein Gegenüber etwas besser kennt. Wir suchen ein nettes Zuhause für den „Pfundskerl“.

Paul ***RESERVIERT***

Der kleine Paul wurde in Wachenroth gefunden und zu uns gebracht. Er hat eine wunderschöne Zeichnung und ist ganz lieb. Der kleine Mann wurde im April dieses Jahres geboren und ist aufgrund seines jungen Alters noch nicht kastriert. Er sucht ein Zuhause, wo er sich austoben und seine eigene Familie haben darf.

Nero

Nero wurde bei uns im Tierheim abgegeben. Er ist noch nicht kastriert, hat aber bereits einen Mikrochip. Nero ist im Oktober 2016 geboren und ein sehr lieber Kater. Er mag es, gestreichelt zu werden und schmiegt sich gerne an den Menschen. Nero kann es kaum erwarten, in sein neues Zuhause zu ziehen.

Naromol

-          FK aus Neuhof/Zenn am 28.01.17

-          EKH

-          Weiß mit braunen Flecken

-          weiblich

 

E.S.